Muckturnier

News: Einzelner Beitrag

Muckturnier auf der 1. Oberfränkischen Muckmeisterschaft

Am gestrigen Sonntag, den 05.08.2018, wurde auf dem Hofer Volksfest die „1. Oberfränkische Muckmeisterschaft“ abgehalten – und ausgewertet wurde erfolgreich mit dem Muckturnier-Programm. Sage und schreibe 118 Pärchen, also 236 Karter, nahmen an dem Turnier teil, das damit bis jetzt das mit Abstand größte war, das mit Muckturnier ausgewertet wurde.

Sehr interessant war hier nicht nur die Auswertung, sondern vor allem auch die Organisation der Anmeldung. Bei so vielen Teilnehmern war das wirklich nicht trivial zu bewerkstelligen! Das Konzept hat aber reibungslos funktioniert, und wird als „Tips aus der Praxis“ (o. Ä.) auch Einzug in die Dokumentation des Muckturnier-Programms halten.

Die Entwicklung des Programms hat dieses Groß-Event auf jeden Fall vorangebracht: Es wurden einige gute Ideen gesammelt, wie man die Eingabe, insbesondere die der ersten Runde (in der die Auslosung noch nicht klar ist), weiter optimieren und noch schneller machen kann. Das alles wird ins nächste Release einfließen.

In der TVO-Mediathek findet sich ein Bericht über das Turnier, in dem ich auch kurz zu Wort komme. Update 09.08.2018: Mittlerweile gibt es einen etwas ausführlicheren Bericht mit einem bisschen mehr Screentime für mich – und da hält der Kameramann (bei 7:39) auch tatsächlich mal auf das Muckturnier-Banner mit Verweis auf muckturnier.org!
Nein, Muckturnier wurde nicht für das Hofer Volksfest geschrieben (das gibt es schon deutlich länger als den „Aufmucker“) und inwiefern die Turnierleitung hauptsächlich aus Mitgliedern der Landjugend bestand (weder Wolfgang Knappe, noch Matthias Knappe, noch meine Wenigkeit sind in der Landjugend) liegt wohl auch eher im Ermessen der journalistischen Freiheit. Aber nichts für ungut.

Mir hat es auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht, sich einer solchen Herausforderung und vor allem auch Verantwortung zu stellen (was im Falle eines Versagens des Muckturnier-Programms 236 zornige Karter mit mir angestellt hätten, will ich mir an dieser Stelle gar nicht ausmalen ;-) und ich freue mich riesig auf die für den 04.08.2019 angekündigte 2. Oberfränkische Muckmeisterschaft – natürlich einfach mal davon ausgegangen, dass ich da wieder mitorganisieren und auswerten darf.