Muckturnier

News: Einzelner Beitrag

Quellcode jetzt auf GitLab

Einen eigenen Git-Server zu haben ist ganz nett, aber zugegebenermaßen doch eher Spielerei (der Beweis für „ich kann das auch selber“ ;-). Aber die Großen können es dann doch etwas besser, mit schicken Diff-Views, Bugtracker und so weiter.

Jeder kennt ja den Git-Hosting-Platzhirsch GitHub. Nachdem das KDE-Projekt seine Git-Infrastruktur kürzlich auf die Software von GitLab umgestellt hat, habe ich dieser Lösung aber doch den Vorzug gegeben (ich bin ja nebenher auch KDE-Developer, und GitLab ist toll).

Ab jetzt wird der Quellcode des Muckturnier-Projektes nicht mehr auf meinem eigenen kleinen Server gehostet, sondern auf GitLab unter https://gitlab.com/l3u/muckturnier. Mit allen Vorzügen, die ein großer Git-Hoster hat.

Für den vermutlich eher unwahrscheinlichen Fall, dass jemand das Repsitory ausgecheckt hat: Bitte die Remotes von git://git.l3u.de/muckturnier.git auf https://gitlab.com/l3u/muckturnier.git umstellen.